Emilia-Romagna

Lange zögerten wir, einen Lambrusco in unser Sortiment aufzunehmen, leidet doch der prickelnde Schäumer wegen vielen ungeniessbaren Billigweinen nachhaltig unter Vorurteil. Dabei ist schlicht nicht mehr auf dem Laufenden, wer heute noch schlecht vom Lambrusco spricht. Denn gibt es einen herzhafteren, fröhlicheren Wein zu Antipasti, Prosciutto und Salami als diesen beerig-spritzigen Gute-Laune Tropfen aus der Emilia?

« Andere Region auswählen

La Collina, Brisighelia

In den Hügeln hinter Imola im östlichen Apennin erzeugt der Schweizer André Eggli seit 2002 einen Ravenna Rosso, wie es in diesem etwas verschlafenen Landstrich keinen anderen gibt: «Cupola» heisst der Wein, besteht zur Hälfte Prozent aus Sangiovese und zu je einem Viertel aus Cabernet Sauvignon und Merlot. Das würzig-dichte, holzgeprägte Gewächs errang auf Anhieb verdiente Aufmerksamkeit.
Cupola, Ravenna Rosso, IGT 2009 7.5 dl 14.90 CHF
19.80 CHF
In den Warenkorb