Friaul

Das Friaul (italienisch Friuli, furlanisch Friûl, slowenisch Furlanija) ist eine Landschaft im Nordosten Italiens um die Stadt Udine und bildet den Großteil der autonomen Region Friaul-Julisch Venetien. Die Landschaft umfasst die Provinzen Udine, Pordenone sowie Teile der Provinz Görz. Auch Sappada in der Provinz Belluno sowie 11 Gemeinden der Provinz Venedig zählen zum historischen Friaul, gehören aber politisch zur Region Venetien.

« Andere Region auswählen

Primosic, Gorizia

Dass im Friaul die schönsten Sauvignon blancs Italiens wachsen – dagegen hätte, womöglich mit Recht, nur das Südtirol etwas einzuwenden. Nur: der Wein der Familie Primosic aus Oslavia ist ein starkes Argument für die Stichhaltigkeit der These. Er besitzt betörende Sortentypizität, Frische und Nerv. Mit grosser Beständigkeit keltert Silvestro Primosic im Herzen des Collio zusammen mit seinen Söhnen Boris und Marco Jahr für Jahr unaufgeregte, klassische Weine.
Sauvignon Blanc, DOC 2016 7.5 dl 16.50 CHF In den Warenkorb